Zutaten:

10 g grünes Teepulver (Macha)

120 g Zucker

3 Eigelb

200 ml Milch

200 g Sahne

   Mehr »

Zutaten:

450 g Dinkel- oder Weizenmehl, 40 g Hefe, ¼ L Milch, 1 Prise Salz, 1 Prise Zucker, 100 g Butter, Mehlschwitze herstellen, 5-6 Stangen Porree (klein schneiden), 2 Ei, Salz, Petersilie, saure Sahne, Öl, Paniermehl, mager Speck,

   Mehr »

Zutaten:

Für 4 Personen: 1 Kg Weißkohl, 750 g Kartoffeln, Salz, 400g durchwachsener geräucherter Speck, 40 g Butter oder Margerine, 40 g Mehl, ½ L Milch, weißer Pfeffer, geriebene Muskatnus, Fett für die Form

   Mehr »

Zutaten:

Hefeteig: ½ Würfel Hefe, 1 L Milch, 500 g Mehl evtl. mehr

Belag: 5 Strengel Porree  (3 min. köcheln, dann abgießen), 1 Bund Petersile, Mehlschwitze herstellten, 5 kalte Pellkartoffeln (kein Stampfen), 4 Eier, 1 Becher Schmand, Salz nach Bedarf, magere Speckwürfel und Semmelbrösel zum belegen, nach Bedarf

   Mehr »

Zutaten:

2 Schalotten, 2 EL Butter, 2EL Grünkernmehl,1 ¼ L kräftige Fleischbrühe, Pfeffer, Streuwürze, Muskat, Salz, 2 Eigelb, ½ Tassen frische Sahne, Petersilie

   Mehr »

Zutaten:

Für 6-8 Portionen: 100 g Zucker, 150 g Kürbiskerne, 4 Eier (Größe M), 100 g Puderzucker, 2-3 TL Wasabi-Paste (Tube), 3 EL Kürbiskernöl, 250 ml Sahne

   Mehr »

Zutaten:

2 Tassen grüne geriebene Zucchini, 1 ½ Tassen Rohrzucker, 1 Pk. Vanillezucker, 3 Eier, 1 Tasse Öl, 1TL Zimt, 3 Tassen Mehl, ½ Pk. Backpulver, 100g gemahlene Nüsse,

Für die Form: Fett + Paniermehl

   Mehr »

Zutaten:

Hefeteig: 500g Mehl, 1 Pä. Trockenhefe, 150 ml warmes Wasser, 2 TL feines Meersalz, 4 EL Sonnenblumenöl

Füllung: 2 Wirsingköpfe, 1 Zwiebel, 250 g Bacon. 250 g Schmand, 6 Eier, Pfeffer, Salz, Muskatnuss

   Mehr »

Zutaten:

Für 4 Personen: 1 Kg Kartoffeln, 4 Eier, 1 Bund Radieschen, 1 kleine Salatgurke, 1 kleine Zwiebel, 500g Magerquark , 250 g Vollmilchjogurt, 1 EL Zitronensaft, Salz, weißer Pfeffer, 1 Prise Zucker, etwas Dill, Petersilie, Schnittlauch

   Mehr »

Zutaten:

Für 4 Portionen: 1 kl. Wirsingkohl, Salz, 1 Zwiebel, 1 Ei, 500g Gehacktes, 3 EL Semmelbrösel, 1-2 EL Tomatenmark, Pfeffer, ¼ L Gemüsebrühe, 300g Jogurt, 2-3 EL Senf

   Mehr »

Zutaten:

450 g Dinkel- oder Weizenmehl, 40 g Hefe, ¼ L Milch, 1 Prise Salz, 1 Prise Zucker, 100 g Butter, Mehlschwitze herstellen, 5-6 Stangen Porree (klein schneiden), 2 Ei, Salz, Petersilie, saure Sahne, Öl, Paniermehl, mager Speck,

   Mehr »

Zutaten:

Für 4 Personen: 1 Kg Weißkohl, 750 g Kartoffeln, Salz, 400g durchwachsener geräucherter Speck, 40 g Butter oder Margerine, 40 g Mehl, ½ L Milch, weißer Pfeffer, geriebene Muskatnus, Fett für die Form

   Mehr »

Zutaten:

Hefeteig: ½ Würfel Hefe, 1 L Milch, 500 g Mehl evtl. mehr

Belag: 5 Strengel Porree  (3 min. köcheln, dann abgießen), 1 Bund Petersile, Mehlschwitze herstellten, 5 kalte Pellkartoffeln (kein Stampfen), 4 Eier, 1 Becher Schmand, Salz nach Bedarf, magere Speckwürfel und Semmelbrösel zum belegen, nach Bedarf

   Mehr »

Zutaten:

2 Schalotten

2 EL Butter

2 EL Grünkernmehl

1 ¼ l kräftige Fleischbrühe

Pfeffer, Streuwürze, Muskat, Salz

2 Eigelb

½ Tasse frische Sahne

Petersilie

   Mehr »

Zutaten:

250 g – 300 g Bauchspeck gewürfelt

2- 3 große Zwiebeln gewürfelt

2,5- 3 l klare Brühe

300 – 350 g geschälte Erbsen

500 – 600 g Kartoffeln in kleine Stücke geschnitten

300 – 400 g Suppengemüse frisch oder TK in kleine Stücke geschnitten

Knoblauchpulver, Majoran

   Mehr »

Zutaten:

250 g Toastbrot, 125 g Milch, 3 Eier, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 450 g TK Spinat oder 1 kg frischen, 20 g Oregano, 80 g Semmelbrösel, 80 g Parmesan frisch gerieben, Öl, Salz, Pfeffer, Muskat

   Mehr »

Zutaten für 4-6 Personen
600 g kleine festkochende Kartoffeln, 4 Schalotten, 150 g Zuckerschoten, 20 g frischer Ingwer, 2 EL Erdnussöl, 1-2 TL grüne Currypaste, 200 ml Sahne, 200 ml Gemüsefond (Glas), 150 g TK Erbsen aufgetaut, 75 g Cashewkerne, Salz, Zucker, ½ Bund glatte Petersilie

   Mehr »

  • 3          Salatgurken
  • ½ l       kalte Gemüsebrühe
  • 3 EL     Zitronensaft
  • 1          Prise Pfeffer
  • 1-2       Bund Dill
  • 150 g    Schmand

 

     

   Mehr »

Quark-Öl-Teig:

  • 150g     Vollkornmehl
  • ½ Pck.  Backpulver
  • 75g      Magerquark
  • 6 EL     Milch
  • 1          Prise Salz
  • 3 EL     Pflanzenöl

 

     

   Mehr »

Nocken:

  • 250 g    trockenes Weissbrot
  • 75 ml    heiße Milch
  • 500 g    Blattspinat
  • Salz
  • 2          Eier
  • Muskatnuss
  • 2 l        Gemüsebrühe

 

     

   Mehr »

125 gr, Grünkernschrot, 1/2 l. Brühe, 2 el. Fett,
2 Eier, Salz, Semmelbrösel, Backfett, Petersilie

   Mehr »

2 Bund grüner Spargel, Salz, weissen Pfeffer
4 el. Rapsöl, 1 el. Walnussöl, 1el Weissweinbalsamico
1 tl. groben Dijon-Senf, 1tl. Zucker.

   Mehr »

1 zwiebel, 250gr.mageren speck(gewürfelt)
1 becher schmand, salz, pfeffer, muskat
1-1,5 kg. mangold, 750gr. gekochte kartoffeln

   Mehr »

Nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch ganz lecker. Reis mit Spinat und Zucchini. Zu fast jeder Gelegenheit am besten mit einem trockenen Weißwein zu genießen. Guten Appetit.

   Mehr »

Auch wenn der Sommer nun schon vorbei ist, kann man nicht sagen, dass die Saison für GRÜNE Sommersuppe ebenso abgelaufen ist. Mitnichten. GRÜNE Sommersuppe schmeckt auch im Herbst und erst recht im Winter. Besonders wenn man aus dem kalten Freien in warme Stube kommt und ganz schnell etwas Warmes essen möchte. Die GRÜNE Sommersuppe, die auch im Winter ganz lecker schmeckt ist in 30 Minuten zubereitet.

   Mehr »

Die besten Rezepte gibt es bei den GRÜNEN!

Foto: Olga Luybkin@fotolia.de

Wir Grüne haben wirksame Konzepte für alle wichtigen Politikfelder. Wir wollen aber auch die tollsten Rezepte. Machen Sie mit bei der Aktion „Grüne Rezepte“ Schwalm-Eder. Haben Sie ein Originalrezept der Oma für „Grünen Kuchen“ oder ein eigenes Rezept für „Grüne Soße“, „Grüne Heringe“ oder andere leckere Gerichte? Wie steht es mit einer Grünen Suppe, Salat oder Grüner Nachspeise? Natürlich am besten alles „Bio“ oder die Zutaten jahreszeitlich im regionalen Angebot. Würzmischungen oder Fertiggerichte sollten nicht dabei sein. Senden Sie uns Ihr bestes Rezept per Post oder E-Mail bis 1. Oktober 2010. Alle Einsendungen nehmen Teil an der Verlosung einer Reise für 2 Personen nach Berlin zum Besuch des Bundestages bei unserer Bundestagsabgeordneten Nicole Maisch mit attraktivem Rahmenprogramm.

Natürlich werden wir die Rezepte ausprobieren, kosten und von einer Jury bewerten lassen. Für das beste Rezept gibt’s einen Sonderpreis! Alle Rezepte veröffentlichen wir auf unserer Internetseite. Schauen Sie mal vorbei unter www.gruene-schwalm-eder.de!

Dr. Bettina Hoffmann v.i.S.P.
Bündnis 90/Die Grünen Schwalm-Eder
Bahnhofstr. 1
34590 Wabern

Mail: info@gruene-schwalm-eder.de

URL:http://www.gruene-schwalm-eder.de/gruene-rezepte/