Listenaufstellung zur Europawahl
KREISGRÜNE gratulieren Häusling zu aussichtsreichem Platz 10

26.01.09 - Die GRÜNEN Schwalm-Eder gratulieren Martin Häusling zu Platz 10 auf der Europaliste der GRÜNEN. Am vergangenen Wochenende haben die GRÜNEN bei der Bundesdelegiertenversammlung in Dortmund ihre KandidatInnen für die Europawahl im Juni aufgestellt. Seit der letzten Europawahl sind die deutschen GRÜNEN mit dreizehn Abgeordneten im Europäischen Parlament vertreten.
"Wir freuen uns, dass Martin Häusling sein Ziel erreicht hat, einen aussichtsreichen Platz auf der Europaliste zu erhalten. Gerade im Europaparlament ist es wichtig, einen Landwirtschafts- und Gentechnologieexperten zu haben, der den Lobbyisten der industriellen Landwirtschaft Paroli bieten kann. Martin ist ein ausgewiesener Agrarexperte unter den aussichtsreichen Kandidatinnen und Kandidaten. 
Wir sind sicher, dass er jetzt aber erst einmal mit aller Kraft die Landtagsarbeit aufnimmt, um dem tollen Ergebnis bei der Hessenwahl gerecht zu werden. Im Europawahlkampf werden wir uns für ein gutes grünes Ergebnis einsetzen, damit Martin Häusling ins Europaparlament gewählt wird und wir in Zukunft über einen kurzen und persönlichen Draht nach Brüssel verfügen", freut sich Dr. Elard Apel, Pressesprecher der Kreisgrünen.
Hier kann man Martins Bewerbungsrede für die Europaliste anschauen.

 

zurück

URL:http://www.gruene-schwalm-eder.de/presse/expand/109111/nc/1/dn/1/